[stm_hb header='healthcoach']

KÖ R P ER & S EEL E

MACHE ICH AUCH GENUG BEWEGUNG?

Das ist die ewige Frage. Dr. Robert Fritz beruhigt: „Es ist zu schaffen“, und verweist als Richtlinie auf die Empfehlungen der Weltgesund- heitsorganisation. „150 Minuten pro Woche sollen sich zumindest ausgehen. Das muss nicht das Hardcore-Training sein, auch zügi- ges Spazierengehen oder Radfah- ren passt. Treppensteigen zählt ebenfalls. Teilt man diese Zeit auf sieben Tage …

MACHE ICH AUCH GENUG BEWEGUNG? Read More »

WIE IST MEINE NÄHR- STOFFVERSORGUNG?

Einen Wert sollte jede Frau kennen: ihren Eisenstatus. Denn durch den monatlichen Blutverlust sind wir besonders mangelgefährdet. „Ist zu wenig Eisen da, reichen die Symptome von Müdigkeit über Haarausfall bis zu depressiver Ver- stimmung. Und das beeinträchtigt die Lebensqualität enorm“, betont Dr. Fritz. Wie es um das Spurenele- ment steht, zeigt ein Bluttest. Das Ferritin, …

WIE IST MEINE NÄHR- STOFFVERSORGUNG? Read More »

HABE ICH ALLERGIEN?

Rund 20 Prozent der Österreicher haben eine Allergie. „Probleme mit Hausstaub, Tierhaaren, Pollen oder Nüssen sind den meisten bekannt, da ihre Symptome periodisch auf- treten und dadurch recht gut zuge- ordnet werden können“, weiß Dr. Kiss. Schwieriger zu erkennen sind Intoleranzen und Unverträglichkei- ten, sogenannte Pseudoallergien. Symptome wie Juckreiz, Blähungen, Kreislaufprobleme sind oft recht unspezifisch …

HABE ICH ALLERGIEN? Read More »

WELCHE MEDIKAMENTE NEHME ICH?

Eine Tablette gegen Sodbrennen in stressigen Phasen. Ein pflanzliches Mittel gegen Zyklusschwankungen. Und ab und zu noch ein Schmerz- pulver. Auch viele grundsätzlich gesunde Menschen schlucken mehr oder weniger regelmäßig Medika- mente. Das Problem, das Dr. Kiss dabei sieht: „Es kann zu Wechsel- wirkungen kommen. Die Präparate können sich gegenseitig ver- stärken, aushebeln oder auch …

WELCHE MEDIKAMENTE NEHME ICH? Read More »