Facharztordination für Innere Medizin und Kardiologie

Herzlich willkommen in meiner Wahlarztordination!

Ich freue mich sehr, Sie in meiner Ordination begrüßen zu dürfen. Sich die Zeit zu nehmen zuzuhören, Sie als Patient sowohl in der Primär- als auch Sekundärprävention ganzheitlich internistisch und kardiologisch zu betreuen ist mein oberstes Ziel. Auf Ihr individuelles Anliegen kann ich durch rasche Terminvergabe ohne Wartezeiten gerne eingehen.

Ihre,
Dr. Delia Kiss

FACHÄRZTIN für Innere Medizin und Kardiologie



Sport und Herz

Regelmäßige körperliche Aktivität verbessert unsere Fitness und reduziert zugleich die Sterblichkeit der Herzkreislauferkrankungen. Mehrere Studien konnten den positiven Effekt von Sport auf unser Gefäßsystem beweisen.

Doch ist Sport immer ungefährlich?

Öfters lesen wir von Sportlern, die während des Marathons an plötzlichem Herztod versterben. Oft handelt es sich dabei um Herzrhythmusstörungen, welche auf Basis einer meist vererbten Herz-Grunderkrankung entstehen. Diese frühzeitig zu erkennen ist das Hauptziel.

Ein stattgehabter Herzinfarkt oder eine chronische Erkrankung müssen hierbei auch keine Kontraindikation gegen Sport darstellen. Durch richtige vorbeugende Verhaltensmassnahmen, wie eine ausführliche Untersuchung vor dem sportlichen Wiedereinstieg oder Beginn, regelmässige Kontrollen beim Facharzt, Einhaltung der Sportpause bei Infekten, Wahl der passenden Sportart, gesundem und nicht übertriebenem Ehrgeiz und Wahrnehmen der Warnzeichen kann das Risiko des plötzlichen Herztodes deutlich reduziert werden.

Über mich...

... als Ärztin

Medizinstudium an der Universität Wien

Promotion zum Dr. med. univ 2002

Turnusausbildung im Krankenhaus St. Elisabeth

Turnusausbildung im Krankenhaus SMZ Ost Donauspital

Facharztausbildung Innere Medizin

Zusatzfach Kardiologie

Derzeit Leiterin des Echokardiographie Ambulanz
SMZ Ost/Donauspital in Wien

Langjährige Tätigkeit als Facharzt auf der internistischen Intensivstation

Betreuung von Patienten mit Schrittmachern und implantierten Defibrillatoren

Ordinationsvertretungen im Fach Innere Medizin und Kardiologie

Zusatzausbildungen:
Fortbildungsdiplom der österreichischen Ärztekammer, Notarztdiplom, Curriculum Kardiologische Psychosomatik

...als Person

Als Ehefrau und Mutter zweier wunderbarer Kinder steht bei mir die Familie an erster Stelle.

Sportliche Aktivität begleitet mich seit meiner Kindheit. Mein Wunsch und Traum sind die Fusion der zwei Fachbereiche Sportmedizin und Kardiologie in meine Tätigkeit als Arzt einfließen zu lassen.

Dies führte dazu, dass ich zusätzlich zur sportmedizinischen Ausbildung auch das Masterstudium Sportmedizin an der Universität Krems begonnen habe.

Langjährige klinische Erfahrung ermöglicht mir,
Ihnen
ein breites internistisches und kardiologisches Spektrum anzubieten.

Herzkreislauferkrankungen zählen weiterhin zu den
häufigsten Ursachen für chronische Krankheit und Tod.

Vorsorge und Früherkennung von Herz-Kreislauferkrankungen
spielen in der modernen Medizin eine zentrale Rolle.

Reduktion der Risikofaktoren
durch rechtzeitige Umstellung des Lebensstils inklusive Sport,
ausreichende Behandlung eines Bluthochdruckes und optimale Einstellung des Stoffwechsels,
könnten die zugrundeliegende Gefäßveränderung günstig beeinflussen und sogar verhindern.

Das Herz als Mittelpunkt des menschlichen Lebens und Sitz aller Lebenskraft

Schwerpunkte

Echokardiografie

inklusive Anwendung von Strain-Echokardiographie

Ultraschalluntersuchung des Herzens, als wichtigste Untersuchung zur Diagnose von Herzerkrankungen in der modernen Kardiologie – eine genaue Darstellung des Herzmuskels, Herzklappen und Funktion des Herzens wird dadurch ermöglicht.

Duplexuntersuchung

der arteriellen Halsgefäße

Schmerzlose Ultraschalluntersuchung der Halsgefäße, zur Darstellung von eventuellen Gefäßverkalkungen und Gefäßverengungen, sowie Risikoeinschätzung bei Patienten mit erhöhten Cholesterinwerten, Raucher, Bluthochdruck oder familiäre Vorbelastung eingesetzt werden.

24/48 Stunden EKG

Durchgehende Aufzeichnung des Elektrokardiogramms (EKG´s) zur Erfassung von Herzrhythmusstörungen. Frühzeitige Erkennung von Vorhofflimmern zur Schlaganfallprophylaxe.

Spirometrie

Diagnostisches Verfahren zur Messung der Lungenfunktion und –kapazität.

Sporttauglichkeits-Untersuchung

Empfohlen bei Freizeit-, Breiten- und Leistungssportlern zur frühzeitigen Erkennung von Risiken und Erkrankungen. Zur Basisuntersuchung werden ausführliche Anamnese, körperliche Untersuchung und Ruhe-EKG durchgeführt.

Operationsfreigabe

Eine internistische präoperative Untersuchung zur Risikoeischätzung und Risikominimierung der geplanten Operation und Narkose.

Mutter Kind Pass Untersuchung

Ärztliche Untersuchung der Mutter während der Schwangerschaft zur Früherkennung von Bluthochdruck und Diabetes.

Impfungen

Ziel von Impfungen ist es, einen Schutz gegen gefährliche Infektionen aufzubauen und den menschlichen Organismus gegen bestimmte Krankheitserreger zu immunisieren.Regelmäßiges Überprüfen des Impfstatus mit eventueller Auffrischung nach Impfplan

Ergometrie

Zur Feststellung der Belastbarkeit des Patienten, Kontrolle der Blutdruckeinstellung, sowie zur frühzeitigen Erkennung von
Herz- Kreislauferkrankungen - durch stufenweise Steigerung der Belastungsintensität am Fahrrad oder Laufbandergometer.

Sie können gleich hier einen Termin vereinbaren


+43 1 367 44 26

Standortverlegung - Ich bin ab sofort im medsyn Ärzte- und Therapiezentrum für Sie da!